Podcast

Search Wars: Ruby Au

Nov 11, 2021

In dieser Folge gesellen wir uns zu Ruby Au, Head of North America bei Ecosia, der Suchmaschine, die mit ihren Werbeeinnahmen Bäume pflanzt.

In dieser Diskussion erklärt Au die umweltorientierte Mission von Ecosia, taucht in die schwierige Beziehung zwischen Suche und Datenschutz ein und prognostiziert, wie die Suchlandschaft in 5 Jahren aussehen wird.

Featuring

Christian Ward

CDO, Yext

Christian J. Ward ist Executive Vice President und Chief Data Officer bei Yext und konzentriert sich auf die zunehmende Verwendung von Knowledge Graphs und die Optimierung von Datenbeständen. Sein Fokus liegt darauf, Yext-Kunden dabei zu helfen, ihre Knowledge Graphs zu identifizieren, zu bewerten und zu strukturieren, um deren Datenwert zu maximieren.

Ward ist Co-Autor des Amazon-Top-Sellers Data Leverage: Unlocking the Surprising Growth Potential of Data Partnerships und hat Hunderte von Datenpartnerschaften auf der ganzen Welt hergestellt, von kleinen unternehmerischen Firmen bis hin zu den weltweit größten Datenunternehmen. Ward war unter anderem Chief Data Officer bei SourceMedia und Infogroup sowie Global Head of Content Innovation bei Thomson Reuters. Er wurde neben anderen vom Wall Street Journal, Forbes, Fortune, GeoMarketing, StreetFight und Search Engine Journal zitiert und hält regelmäßig Vorträge über Datenstrategien, Partnerschaften und den zukünftigen Einfluss von Daten.

Ruby Au

Head of North America

Ruby Au ist Head of North America bei Ecosia, wo sie für die Marktstrategie und das Wachstum der grünen Suchmaschine in den USA, Kanada und Mexiko verantwortlich ist. Vor ihrer Tätigkeit bei Ecosia arbeitete Ruby als Tech-Gründerin in der Social-Impact- & Startup-Szene von Nairobi. Nachdem sie ihr Unternehmen verlassen hatte, startete sie den afrikanische Geschäft für das alternative Linux-basierte Betriebssystem Endless OS. Ruby hat einen Doppelabschluss in Wirtschafts- und Umweltwissenschaften von der University of Southern California und setzt sich nachdrücklich für die Entwicklung der Social-Business-Theorie, des bewussten Kapitalismus sowie für integrative Technologie und regenerative Entwicklung ein.