Yext for Einzelhandel Case Study

Deutsche Telekom steigert trotz Pandemie Kundeninteraktionen mit Yext

Trotz Einlassbeschränkungen und täglich neuen Bestimmungen konnte die Deutsche Telekom auch während der Pandemie mit bestem Service und hilfreichen Informationen bei ihren Kund*innen punkten.

Logo der Deutschen Telekom auf einem Stadion

 x

mehr „Termin vereinbaren“ Klicks

 %

Steigerung der durchschnittlichen monatliche Sternebewertung von 3,8 auf 4,7

 %

mehr Website-Klicks über Yext Listings auf Google und Co.

Die Deutsche Telekom ist einer der weltweit führenden Anbieter für integrierte Telekommunikationsdienste. Das Unternehmen betreibt u. a. ein Festnetz- und Mobilfunknetz und bietet darüber hinaus zahlreiche Produkte wie Breitbandinternet und andere Dienstleistungen an. Alle Vertriebskanäle gehören zur Deutsche Telekom Privatkunden-Vertrieb GmbH, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom AG. Dazu zählen die rund 700 stationären Telekom Shops, wo Kunden den gesamten Bestand sowie kompetente Beratung vorfinden.

Die Art und Weise, wie Verbraucher Informationen sammeln, bevor sie eine Kaufentscheidung treffen, hat sich jedoch in den letzten Jahren geändert. Bevor sich Kunden in ein Geschäft begeben, überprüfen sie online, welche Produkte und Dienstleistungen vor Ort angeboten werden, und informieren sich über die jeweiligen Öffnungszeiten. Die Anzahl der Plattformen, auf denen Kunden nach diesen Informationen suchen (z. B. Kartendienste, Sprachassistenten oder soziale Netzwerke), hat jedoch zugenommen. Deshalb war es eine Herausforderung für das Unternehmen, seinem immensen Kundenstamm Informationen über seine hunderten Shops zu liefern.

Die Lösung

Im Juni 2018 ist Telekom eine Partnerschaft mit Yext eingegangen, um dieses Problem zu lösen.

Da einheitliche Daten für Suchmaschinen unerlässlich sind, hat die Verwaltung der Informationen für jeden Telekom Shop im Sinne der Einheitlichkeit von Öffnungszeiten, Adressen, Telefonnummern und mehr dafür gesorgt, dass die Marke ihre Suchpräsenz erweitern und ihren Kunden perfekte Antworten bieten kann.

„Wir nehmen heute einen viel höheren Traffic als noch vor einigen Jahren wahr und können dank unserer Digital-Offensive und der Unterstützung von Yext unsere Online-Daten intelligent verwalten. Unsere Kund*innen erhalten so korrekte Daten zu unseren Shops, wenn sie im Internet nach diesen suchen."

Björn Weidenmüller

Managing Director of Private Customer Sales

Investment in digitale Lösungen zahlt sich in Corona-Pandemie aus

Außerdem nutzt die Deutsche Telekom Yext Pages, um Kunden und Interessenten korrekte, suchmaschinenoptimierte Informationen über die einzelnen Telekom Shops zur Verfügung zu stellen. Jeder der rund 700 Shops hat eine eigene Website, auf der Interessenten z. B. direkt einen Termin mit einem Mitarbeiter des Telekom Shops vereinbaren können. Gleichzeitig können sie digital durch die aktuelle Werbebroschüre des Unternehmens blättern oder durch die Liste an angebotenen Dienstleistungen scrollen. Die Bewertungen, die über Google und Facebook zum Shop übermittelt werden, werden automatisch auf der Seite angezeigt.

Die Optionen im Reviews-Modul sind besonders hilfreich: „So haben wir die Möglichkeit, den Überblick über die Bewertungen zu behalten, die Kunden eingereicht haben, nachdem sie z. B. eine unserer Zweigstellen besucht haben“, berichtet Weidenmüller. Zu Beginn der Zusammenarbeit hat Yext zunächst mehr als 23.000 bestehende Kundenbewertungen auf die Plattform des Unternehmens migriert. So konnte der Ruf der Marke über die zahlreichen Plattformen hinweg eingehend analysiert werden. Auf dieser Grundlage hat Yext die Deutsche Telekom dann hinsichtlich künftiger Bewertungsverwaltung strategisch beraten und konkrete Handlungsempfehlungen gegeben. Yext hat 31.000 zusätzliche Bewertungen in den ersten 11 Monaten nach der Einführung integriert. So kann die Marke ihren Ruf online besser im Blick behalten und optimieren.

Der Unterschied

Die Ergebnisse sind beeindruckend: Elf Monate nach Beginn der Zusammenarbeit sind die Klicks auf Google-Wegbeschreibungen und die Google-Suchen-Aufrufe der Deutsche Telekom im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 10 % gestiegen.

More Content

Finden Sie heraus, wie Ihr Unternehmen suchenden Konsumenten Antworten liefern kann. So wird Ihr Unternehmen leichter gefunden und Ihr Umsatz steigt.